How to translate a scuffle...

Übersetzungsfragen und Stilistik

How to translate a scuffle...

Beitragvon Matzz » Di 16. Mai 2017, 21:20

Hallo zusammen oder auch nur hallo Achim :D

Ich benötige Hilfe bei einer Übersetzung der folgenden Textpassage:

Als sich während der großen Pause auf dem Schulhof zwei Schüler der achten Klasse schlugen, kam sofort die Aufsicht hinzu und rief: "Auseinander! Schluss! Hier wird nicht geprügelt." Die Jungen hielten sich gegenseitig im Schwitzkasten und hämmerten mit den Fäusten auf ihren Gegner ein bis der Lehrer mithilfe eines älteren Schülers dazwischenging und die beiden Jungen trennte.

Mein Vorschlag:
While two students of the 8th grade were fighting during the main break in the schoolyard the supervisor immediately came along shouting "Get away from each other! Break it up. Fighting is forbidden!".
The guys grabbed each other in a headlock hammering their fists into their opponent until the teacher intervenes with help of an elderly student and seperates both boys.


Meine Unsicherheiten sind
1. bei der Zeitform im ersten Satz. Ist die Verwendung des past progessive im "While-Satz" korrekt und im zweiten past tense oder müsste der satz lauten:
While two students of the 8th grade fought during the main break in the schoolyard the supervisor was immediately coming along and shouted "Get away from each other! Break it up. Fighting is forbidden!" ?

2.bei dem Ausruf des Lehrers. Einen Imperativ wie im deutschen zum Wort "Auseinander" finde ich nirgends. Ist "Get away from each other" zu deutsch-mäßig übersetzt? Könnte man die komplette wörtliche Rede anders übersetzen, trotzdem mit selbem Wortlaut sinngemäß?

3. bei der Formulierung "grabbed each other in a headlock hammering their fists into their opponent". Ist die Übersetzung so korrekt und ist die Präposition "into" hier richtig oder müsste es "on" heißen?

Danke im Voraus :)

Viele Grüße
matzz
Matzz
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 16. Mai 2017, 18:05
Vorname: Fabian

Re: How to translate a scuffle...

Beitragvon Achim » Mi 17. Mai 2017, 11:57

Matzz hat geschrieben:Hallo zusammen oder auch nur hallo Achim :D

:lol: :lol: :lol: Der war gut

Matzz hat geschrieben:Als sich während der großen Pause auf dem Schulhof zwei Schüler der achten Klasse schlugen, kam sofort die Aufsicht hinzu und rief: "Auseinander! Schluss! Hier wird nicht geprügelt." Die Jungen hielten sich gegenseitig im Schwitzkasten und hämmerten mit den Fäusten auf ihren Gegner ein bis der Lehrer mithilfe eines älteren Schülers dazwischenging und die beiden Jungen trennte.

Mein Vorschlag:
While two students of the 8th grade were fighting during the main break in the schoolyard the supervisor immediately came along shouting "Get away from each other! Break it up. Fighting is forbidden!".
The guys grabbed each other in a headlock hammering their fists into their opponent until the teacher intervenes with help of an elderly student and seperates both boys.


Meine Unsicherheiten sind
1. bei der Zeitform im ersten Satz. Ist die Verwendung des past progessive im "While-Satz" korrekt und im zweiten past tense oder müsste der satz lauten:
While two students of the 8th grade fought during the main break in the schoolyard the supervisor was immediately coming along and shouted "Get away from each other! Break it up. Fighting is forbidden!" ?


Also zunächst finde ich "while" (während) für "als" hier unglücklich. Das while klingt nach einem parallelen, eher zufälligem temporalen Zusammenhang, während hier eigentlich eine Abhängigkeit gegeben ist. Ich hielte "when" oder "as" für passender.

Deine Zeiten und Verlaufsform sind korrekt. Wenn zwei separate Handlungen in Zusammenhang gebracht werden, die einzeln beide die Verlaufsform bräuchten, wird nur die "wichtigerer" als progressive formuliert.

Matzz hat geschrieben:2.bei dem Ausruf des Lehrers. Einen Imperativ wie im deutschen zum Wort "Auseinander" finde ich nirgends. Ist "Get away from each other" zu deutsch-mäßig übersetzt? Könnte man die komplette wörtliche Rede anders übersetzen, trotzdem mit selbem Wortlaut sinngemäß?


Ich find's zu Deutsch. ;) Mir fiele noch "Cut it off!" im Sinne von "Hört auf!" ein.

Matzz hat geschrieben:3. bei der Formulierung "grabbed each other in a headlock hammering their fists into their opponent". Ist die Übersetzung so korrekt und ist die Präposition "into" hier richtig oder müsste es "on" heißen?


Bei "into" hätte der danach ein Loch im Körper. :lol: Ich würde "at each other" nehmen.

Du hast aber noch bei "intervenes with help of an elderly student and seperates" die Zeiten verwürfelt. Du musst im Past Tense bleiben. Und es muss mit Artikel "with the help" heissen.

Bye
Achim
Achim
 
Beiträge: 913
Registriert: Sa 14. Nov 2009, 13:58
Vorname: Achim

Re: How to translate a scuffle...

Beitragvon Matzz » Do 18. Mai 2017, 21:02

Danke dir für deine Hilfe ;)
Matzz
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 16. Mai 2017, 18:05
Vorname: Fabian

Re: How to translate a scuffle...

Beitragvon Arunas » Fr 16. Jun 2017, 12:07

Hallo :D
Leider habe ich deinen Beitrag erst jetzt gelesen aber wie ich sehe hast du schon sehr hilfreiche Antworten bekommen! :D
Ich habe auch öfters Probleme damit eine passende Übersetzung ins Ennglische zu finden. Umso größere Panik bekam ich als ich dann für die Uni eine Hausarbeit komplett auf englisch schreiben musste.. :?
Ich habe die komplette Hausarbeit erstmal auf Deutsch geschrieben und sie mir im Nachhinein hier übersetzen lassen. So konnte ich mich komplett auf die Thematik konzentrieren ohne viel Zeit und Aufwand in die Übersetzung stecken zu müssen.
Viele Grüße
Rene
Arunas
 
Beiträge: 1
Registriert: Fr 16. Jun 2017, 11:47
Vorname: Rene
Nachname: Ersbacher


Zurück zu Übersetzungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

blogoscoop